REPLICATE News

Natural Dental Implants AG erhält weitere € 1 Mio. in Eigenkapital-Anschluss­finanzierung

Die Natural Dental Implants, AG mit Sitz in Berlin (NDI AG) hat heute den Abschluss einer Eigenkapitalfinanzierungsrunde über weitere 1 Mio. EUR bekannt gegeben. Mit dem frischen Kapital werden klinische Studien und die weitere Marktvorbereitung des patentierten REPLICATE™ Non-Surgical Tooth Replacement System finanziert, einem patientenspezifisch angefertigten Ersatzzahn-System zur minimalinvasiven Sofortversorgung.

BB Biotech Ventures, beraten durch die in Küsnacht/Zürich ansässige Bellevue Group konnte als Lead-Investor der neuen Finanzierungsrunde gewonnen werden. Die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, mit Sitz in Berlin, die sich schon in der A‑Finanzierungsrunde gemeinsam mit dem High-Tech Gründerfonds GmbH & Co. KG Bonn über den von ihr verwalteten VC Fonds Technologie Berlin GmbH beteiligt hat, schloss sich ebenfalls mit diesem VC Fonds der neuen Runde an. “Mit unserer langjährigen Geschichte als Investor im Dentalsegment sieht unser Unternehmen in der REPLICATE™-Technologie von NDI AG mit ihren individuell angepassten Zahnimplantaten einen bedeutenden Fortschritt mit signifikantem Potential in diesem Markt”, erläuterte Dr. Klaus Breiner, Managing Partner von BB Biotech Ventures. “Die nicht‑chirurgische Behandlung öffnet den Markt für viele Anwender und ermöglicht dem Patienten eine schonende Alternative zu den bisherigen Behandlungsmethoden.” “Erfahrene Finanzpartner mit kräftigen finanziellen Ressourcen, profundem Industriewissen und weitverzweigtem Netzwerk sind für unsere Firma von unschätzbarem Wert”, ergänzt Rüdger Rubbert, Vorstand der NDI AG. “BB Biotech Ventures und IBB Beteiligungsgesellschaft verfügen in dieser Hinsicht über eine ausgezeichnete Reputation.”