Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer WEBSEITEN (unter http://www.replicatetooth.com und entsprechenden Subdomainen) sicher fühlen. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir bei NDI AG während Ihres Besuches auf unseren WEBSEITEN erfassen und wie diese genutzt werden.

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung soll Sie über die Datenverarbeitung durch die NDI AG (als „Verantwortliche Stelle“) in Bezug auf die WEBSEITEN informieren.

Kontakt:
Natural Dental Implants AG
Edisonstr. 63
12459 Berlin,
Deutschland

Für weitere Fragen, die Ihnen die Datenschutzerklärung nicht beantworten sollte, erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy@replicatetooth.com

Der Datenschutzbeauftragte der NDI AG ist Herr Gerd-Jürgen Golze.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Unternehmen, Adresse, Telefonnummer und weiteren Informationen über Sie oder Ihr Unternehmen. Zu persönlichen Informationen können auch Daten zählen, die öffentlich zugänglich sind. Dazu zählen zum Beispiel Informationen von sozialen Netzwerken wie z. B. Facebook, LinkedIn, Twitter, Google und weiteren Dienstanbietern.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Besuch der Webseite

Wenn Sie unsere WEBSEITEN besuchen, speichert unser Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners (z.B. IP-Adresse), die Internetseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen.

Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung erfolgt aus Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Das berechtigte Interesse erfolgt ausfolgenden Zwecken:

  • Optimierung des Verbindungsaufbaus,
  • Gewährleistung und Optimierung der Nutzerfreundlichkeit- und Handhabung unserer Website,
  • Gewährleistung der Systemsicherheit und -stabilität
  • und zur Gefahrenabwehr/Strafverfolgung im Falle eines Cyberangriffs.

Auf unserer Website werden Cookies, Tracking-Tools, Targeting-Verfahren sowie Social-Media-Plug-Ins eingesetzt. Diese Tools und Verfahren werden nachfolgend genauer beschrieben.

Darüberhinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder einer Informationsanfrage.

Versand eines E-Mail Newsletters

Der Versand eines E-Mailnewsletters erfolgt nur nach Double-Opt-In des Empfängers. Die Rechtsgrundlage ist die vorherige Einwilligung.

Kontaktaufnahme über Formulare auf unserer Webseite

Bei der Kontaktaufnahme erheben wir personenbezogene Daten wie: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mailadresse und ggf. Beruf, Spezialisierung, Ihre Sprache und ob Sie Implantate setzen oder Bedarf haben. Wir benötigen diese Informationen, um unsere Kommunikation ideal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und um Bestellungen abzuwickeln. Die Rechtsgrundlage ist die vorherige Einwilligung gemäß Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO.

Registrierung im Ärzteportal

Zahnärzte und Dentalfachpersonal können sich bei uns ein Konto für unser Ärzteportal anlegen und erhalten dann Zugang zum geschützten Bereich. Im geschützten Bereich werden Ihnen weitergehende Informationen zur Verfügung gestellt, die nur für ein Fachpublikum geeignet sind. Zusätzlich können Sie Bestellungen über das Case-Submission Center, das Teil des Ärzteportals ist, abwickeln. Zum Anlegen des Kontos erheben wir folgende Daten:

Anrede, Vorname, Nachname, E-Mailadresse, Stadt, Land, Beruf, Spezialisierung, Ihre Sprache und ob Sie Implantate setzen. Wir benötigen diese Informationen, um unsere Kommunikation ideal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und um Bestellungen abzuwickeln. Die Rechtsgrundlage ist die vorherige Einwilligung und die Vertragserfüllung.

Für die Fallabwicklung und die damit verbundene Kommunikation im Case-Submission Center erheben wir Logging Daten, um unseren gesetzlichen Dokumentationspflichten nachzukommen und um Sie im Bestellprozess zu unterstützen.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Erfüllung Ihrer Wünsche, also in der Regel zur Abwicklung und zur Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. zur Erfüllung des Vertrags. Wir nutzen diese Daten nicht für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke.

Sicherheit

Die NDI AG trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Sollten Sie mit NDI AG per Email in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von Emails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg oder als verschlüsselten, Passwort-geschützten Anhang zu einer Email zukommen zu lassen.

Einsatz von Cookies

Wenn Sie unsere WEBSEITEN besuchen, speichern wir möglicherweise Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die von einem Internetserver an Ihren Browser übertragen und auf dessen Festplatte gespeichert werden. Lediglich die Internet Protokoll Adresse wird hierbei gespeichert – keine personenbezogenen Daten. Diese Information, die in den Cookies gespeichert wird, erlaubt es, Sie bei dem nächsten Besuch auf unseren WEBSEITEN automatisch wiederzuerkennen, wodurch Ihnen die Nutzung erleichtert wird. So ermöglichen uns Cookies zum Beispiel, die WEBSEITEN für Ihre Bedürfnisse zu optimieren oder ihr Passwort zu speichern, sodass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Natürlich können Sie unsere WEBSEITEN auch besuchen ohne Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer beim nächsten Besuch wiedererkannt wird können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser auf „Cookies ablehnen“ ändern. Die jeweilige Vorgehensweise finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres jeweiligen Browsers. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann es jedoch zu Einschränkungen in der Nutzung mancher Bereiche unserer WEBSEITEN kommen.

Auch können Sie jederzeit bereits akzeptierte Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers löschen. Eine Anleitung für die gängigsten Browser finden Sie hier.

Einsatz der Twitter-Empfehlungs-Komponenten

Wir setzen auf unseren WEBSEITEN Komponenten des Anbieters Twitter ein. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer WEBSEITEN, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Twitter herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer WEBSEITEN gerade besucht wird. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten. Nach unserem Kenntnisstand wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: http://twitter.com/privacy.

Ihre Twitter-Datenschutzeinstellungen können Sie in den Twitter-Konto-Einstellungen unter: http://twitter.com/account/settings ändern.

Einsatz der Xing-Empfehlungs-Komponenten

Wir setzen auf unseren WEBSEITEN Komponenten des Netzwerks XING.com ein. Diese Komponenten sind ein Service der XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem einzelnen Abruf unserer WEBSEITEN, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von XING herunterlädt.

Nach unserem Kenntnisstand werden von XING keine personenbezogenen Daten des Nutzers über den Aufruf unserer WEBSEITEN gespeichert. Ebenfalls speichert XING keine IP-Adressen. Zudem findet auch keine Auswertung des Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem “XING Share-Button” statt. Weitere Informationen hierzu finden sich in den Datenschutzhinweisen für den XING Share-Button unter: http://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Einsatz von Facebook-Komponenten „Facebook Like“

Wir setzen auf unseren WEBSEITEN Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer WEBSEITEN, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer WEBSEITEN gerade durch Sie besucht wird.

Wenn Sie unsere WEBSEITEN aufrufen und währenddessen bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von der Komponente gesammelte Information, welche konkrete Seite Sie besuchen und ordnet diese Informationen Ihrem persönlichen Account auf Facebook zu. Klicken Sie z.B. den „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere WEBSEITEN besucht haben, an Facebook weitergegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Komponente anklicken oder nicht. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Facebook unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen und zwar, bevor Sie unsere Seite besuchen. Die Datenschutzhinweise von Facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/.

Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Einsatz von Google+-Empfehlungs-Komponenten

Wir setzen auf unseren WEBSEITEN die „+1“-Schaltfläche des Anbieters Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Jedes Mal wenn unsere WEBSEITEN, die mit dieser „+1“-Komponente ausgestattet ist, aufgerufen werden, wird dadurch veranlasst, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung dieser Komponente von Google herunterlädt. Dadurch wird Google in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer WEBSEITEN gerade besucht wird.

Entsprechend den Angaben von Google erfolgt eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs nicht, wenn Sie nicht in Ihrem Google-Konto eingeloggt sind. Wenn Sie unsere Seite aufrufen während Sie bei Google eingeloggt sind, ist es Google möglich bei der Betätigung des „+1″-Buttons Informationen über Ihren Google-Account, die von Ihnen weiterempfohlene Internetseite sowie Ihre IP-Adresse oder andere browserbezogene Informationen zu erheben. Auf diese Weise kann Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Ihre Google „+1“-Empfehlung kann somit als Hinweis mit Ihrem Google+ Accountnamen und gegebenenfalls auch mit Ihrem bei Google+ hinterlegten Foto in anderen Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder an sonstigen Stellen, wie z.B. auf Webseiten und Anzeigen im Internet, eingeblendet werden. Auch ist es Google möglich, Ihren Besuch auf unserer Seite mit Ihren bei Google gespeicherten Daten zu verknüpfen. Wollen Sie diese Art von Erfassung durch Google weitestgehend verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer WEBSEITEN von Ihrem Google-Konto abmelden.

Die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche sowie zu Ihren Profil Einstellungsmöglichkeiten können Sie abrufen unter: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy.

Einsatz der LinkedIn-Empfehlungs-Komponenten

Wir setzen auf unseren WEBSEITEN Komponenten des Netzwerks LinkedIn ein. LinkedIn ist ein Service der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer WEBSEITEN, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von LinkedIn herunterlädt.

Durch diesen Vorgang wird LinkedIn darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer WEBSEITEN gerade besucht wird. Wenn Sie den LinkedIn „Recommend-Button“ anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch ist LinkedIn in der Lage, den Besuch unserer Seiten Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto zuzuordnen. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die LinkedIn hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch LinkedIn erhobenen Daten. Auch haben wir keine Kenntnis vom Inhalt der an LinkedIn übermittelten Daten. Details zur Datenerhebung durch LinkedIn sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise finden Sie unter: http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Löschen von personenbezogenen Daten

Daten, die wir speichern, werden mit Wegfall der entsprechenden Berechtigung, insbesondere nach Zweckerreichung und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder vertraglich etwas anderes vereinbart wurde.

Überblick Ihrer Rechte

Recht auf Auskunft

Sie können Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht direkt bei Ihnen erhoben wurden, verlangen.

Recht auf Berichtigung

Sie können Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten verlangen.

Recht auf Löschung

Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format übertragen bekommen oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen.

Recht auf Beschwerde

Für eine Beschwerde können Sie sich an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder an unsere zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Recht auf Einschränkung

Sie können das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung geltend machen, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestritten wird, Verarbeitung unrechtmäßig ist und die betroffene Person die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnt und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt, der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, die betroffene Person sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt, oder die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 DSGVO eingelegt hat, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Widerspruchsrecht

Das allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle hier beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Rechtsgrundlage von Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO verarbeitet werden.

Kontakt

Für Auskünfte hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: privacy@replicatetooth.com

Geltendes Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Vorschriften des Internationalen Privatrechts.